zweisprachig D/GB
160 Seiten
175 Abbildungen
Hardcover, fadengeheftet
30,0 x 23,0 cm
in stabiler Buchkassette und mit hochwertigem Fotoabzug inkl. Passepartout
978-3-945763-33-9

Preis: 129,90 EUR
(enthaltene MwSt.: 8,50)
Stück:

Wilhelm Conrad Röntgen (limitierte Vorzugsausgabe)

PHOTOGRAPHIEN/PHOTOGRAPHS

Hrsg. Deutsches Röntgen-Museum Remscheid
limitierte Vorzugsausgabe – nur 100 Exemplare

Man kennt ihn als einen der bedeutendsten Wissenschaftler der Welt und ersten Nobelpreisträger für Physik: Wilhelm Conrad Röntgen. Doch wer war der Mensch hinter dem weltberühmten Physiker, der bereits zu Lebzeiten zu einer Art Superstar der Wissenschaft avancierte? Aufschluss geben zahlreiche sehr gut erhaltene, der Öffentlichkeit noch unbekannte Privataufnahmen aus dem umfangreichen Archiv des Deutschen Röntgen-Museums Remscheid. Mehrere Hundert Originalglasplatten und Stereonegative zeigen die Privatperson Röntgen, den leidenschaftlichen Bergwanderer und Fotografen, den Ehemann und Freund, der die Öffentlichkeit zeitlebens mied.

Der aufwändig gestaltete Bildband vermittelt völlig neue Einsichten in das Leben des großen Wissenschaftlers. Mit fast 200 bisher noch nie publizierten Bildern enthält das Buch eine umfassende Auswahl der schönsten Fotografien Röntgens, ausgewählte Zitate sowie einen einführenden Essay der
Diplom-Kulturwissenschaftlerin Christin Müller, Kuratorin der in Fachkreisen viel beachteten Ausstellung "Cross Over: Fotografie der Wissenschaft + Wissenschaft der Fotografie" im Fotomuseum Winterthur.

Die Auflage ist nummeriert und vom Deutschen Röntgen-Museum signiert. Sie beinhaltet einen hochwertigen Fotoabzug inkl. Passepartout von W. C. Röntgen und wird in einer stabilen Buchkassette geliefert.