Titel


Lobachtal (Hammertal), Bergbau in Remscheid

Ein Bildband über historische Industrieforschung

Hrsg. von Günther Schmidt

In diesem sechsten und letzten Band betrachtet Günther Schmidt die Wupperwerke von Burg bis Müngsten und befasst sich mit der umfangreichen Fischerei des Grafen von Berg.

mehr Infos


Vom Blombach bis Eschbach

Ein Bildband über historische Industrieforschung

Hrsg. von Günther Schmidt

Freuen sie sich auf ein Buch über alle Wupperstauanlagen mit ihren zugehörigen Betrieben von der Mündung bis zur Quelle.

mehr Infos


Leyerbach, Diepmannsbach, Mückenbach

Ein Bildband über historische Industrieforschung

Hrsg. von Günther Schmidt

Mit diesem vierten Bildband über den Morsbach und seine Zuflüsse schließt Günther Schmidt das Kapitel Remscheider Industriegeschichte ab. Mühlen, Schmiedehämmer und Schleifkotten waren unter anderem ausschlaggebend dafür, dass Remscheid mit seiner Werkzeugindustrie Weltgeltung erreichte.

mehr Infos


Von Gerstau bis Haddenbach mit Gelpetal und Ibach

Ein Bildband über historische Industrieforschung

Hrsg. von Günther Schmidt

Mit diesem dritten Buch der Hämmer und Kottenserie rund um Remscheid wird die Gerstau mit ihren Standorten, sowie den Kleinenhammerbach vorgestellt, um dann Richtung Haddenbach auch die Seitentäler Gelpetal und Ibachtal ausführlich zu behandeln.

mehr Infos


Von Müngsten bis Gerstau - 1369 bis 2000

Ein Bildband über historische Industrieforschung

Hrsg. von Günther Schmidt

Mit diesem Bildband "Von Müngsten bis Gerstau" ist der erste Schritt getan, alle wasserkraftbetriebenen Hämmer, Kotten und Mühlen Remscheids und auch das in vielen Quellen niedergeschriebene Wissen über diese Standorte, das Leben und Treiben, die Produktion, die Gründung und den Abriß jedes Objektes zusammenzuschreiben und soweit es machbar ist durch Zeitzeugen zu belegen.

mehr Infos


Die Morsbach - 1369 bis 1999

Ein Bildband zum 630-jährigen Bestehen einer der ältesten Remscheider Hofschaften

Hrsg. von Günther Schmidt

Der Hof Morsbach gehört mit zu den ältesten Hofschaften der Stadt Remscheid. Man kann anhand der Geschichtsschreibung vergangener Zeiten Rückschlüsse ziehen über das Leben und Arbeiten im Hof sowie die gesellschaftliche Entwicklung bis dato 1999. Das pulsierendste Leben in der Remscheider Historik fand zweifellos an dem Wasserlauf des Morsbaches statt, der ab dem Zusammenfluss mit dem Leyerbach, Diepmannsbach und Mückenbach in der Haddenbach Morsbach genannt wird und zahlreiche Hämmer, Kotten und Mühlen im bergischenLand mit seinem Wasser bediente.

mehr Infos