LKW-Symbol
Kostenfreier Versand deutschlandweit!
Logo Bergischer Verlag
Der Zimmermann von Köln
14,00
(enthaltene MwSt.: 0,92 €)
Auch als E-Book erhältlich
Auch als E-Book erhältlich.
E-Book bei unserer Partnerin Ciando GmbH bestellen.

Der Zimmermann von Köln

von Peter vom Falkenberg

Die Hohe Domkirche St. Petrus, im Volksmund auch kurz Kölner Dom genannt – dieser einzigartige Sakralbau ist seit Jahrhunderten bis auf den heutigen Tag Anziehungsziel nicht nur für Pilger, sondern für Reisende aus aller Welt.

Unser Autor Peter vom Falkenberg nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise in die Frühphase des Dombaus. Mit dem Blick fürs historische Detail erzählt er die spannende Geschichte des Zimmermanns Michel aus Flensburg, seiner ereignisreichen Reise nach Köln, seiner steilen Karriere beim Bau des Doms und seines tiefen Falls, als er eines brutalen Mordes beschuldigt wird. Gleichzeitig macht sich sein Stiefbruder Tristan auf die Suche nach seiner Vergangenheit und trifft auf einen mysteriösen, von einem Gewaltherrscher unterdrückten Wikingerstamm. Das Wiedersehen der Brüder im Bergischen Land, der Entscheidungskampf im hohen Norden und eine Heirat im Kölner Dom sind nur drei Elemente dieses monumentalen Mittelalterepos.

Eingebettet in das historische Ambiente des 14. Jahrhunderts erlebt der Leser ein Kaleidoskop von Freude und Leid, Liebe und Trauer, Schuld und Sühne, Intrigen und Mord, Freundschaft und Hass – und er erfährt: Was hat es mit dem geheimnisvollen Runenamulett auf sich? Wo ist der sagenumwobene Wikingerschatz versteckt? Und was ist eigentlich das "Wunder von Köln"?

280 Seiten
kartoniert
13,5 x 21,5 cm
978-3-943886-97-9