Logo Bergischer Verlag
Mit Licht geschrieben
22,00
(enthaltene MwSt.: 1,44 €)

Mit Licht geschrieben

Bildgeschichten von Ennepe und Ruhr

Lintl, Günter (Fotos) / Halbach, Thomas G. (Hrsg.) / Waldens, Brigitte (Texte)

Eine Hommage an die klassische, analoge Schwarz-Weiß-Fotografie. Eine Liebeserklärung an ein schönes Stück Nordrhein-Westfalen. Eine Sammlung von Erstaunlichem und Wissenswertem in unterhaltsamer Erzählform.
All dies vereint das Buch Mit Licht geschrieben – Bildgeschichten von Ennepe und Ruhr. In den Mittelpunkt der aktuellen Publikation haben Fotograf Günter Lintl und Autorin Brigitte Waldens eine Region gestellt, die im Spannungsfeld zwischen einer großen Vergangenheit und dem Aufbruch in eine neue Zukunft ihren Weg finden muss.
Dabei hat das Team Bemerkenswertes zu Tage gefördert. Ausgangspunkt der Entdeckungsreise bilden die neun Städte im Kreis, ihre Tradition, ihr Werden und Wachsen im Wandel der Zeit. Was macht das Revier zwischen Ennepe und Ruhr so besonders? Das Buch gibt Antwort. In sechs Kapiteln wird beispielhaft beschrieben, weshalb gerade hier die Verbundenheit zur Heimat so lebendig ist.
Seit Hunderten von Jahren haben die Menschen ihr Land entlang der beiden Flüsse durch harte Arbeit zu Ansehen und Wohlstand gebracht. Im Bergbau, beim Verhütten von Erz, in Hammerwerken und Schmieden. Historische Aufnahmen aus dem umfangreichen Lintl-Archiv vermitteln einen Eindruck von der damaligen Arbeitswelt in Industrie und Handwerk.
Doch im Ennepe-Ruhr-Kreis gab nicht nur die Arbeit den Takt an. Sport, Spiel und Aktivtäten vielerlei Art standen immer schon für einen hohen Freizeitwert. Die einzigartige Landschaft mit ihren zahlreichen Talsperren, sanften Hügeln und grünen Wäldern bildet zudem die Kulisse für schönes Wohnen in exzellenter Lebensqualität. Denkmäler aus vergangenen Epochen liefern Zeugnis einer abwechslungsreichen Geschichte.
Am Ende des literarischen Streifzuges durch die Region beginnt für den Leser ein neues Kapitel. Wie geht es weiter? Welche lokalen Geschichten warten noch darauf, erzählt zu werden? Eine Fotoauswahl interessanter, bislang ungenannter Orte und Szenarien weckt die Neugier auf mehr. Und die Lust, auf eigene Faust die wunderschöne Heimat zwischen Ennepe und Ruhr zu erkunden.

120 Seiten
22,0 x 24,0 cm
Hardcover/geb.
978-3-945763-83-4

Erscheint am 8.11.2019