LKW-Symbol
Kostenfreier Versand deutschlandweit!
Logo Bergischer Verlag
Mythos Schloss Burg
19,99
(enthaltene MwSt.: 1,31 €)

Mythos Schloss Burg

Fotos von Thomas E. Wunsch

Willkommen auf einer spannenden Zeitreise durch die Geschichte von Schloss Burg. Als persönlicher Zeitreiseleiter führt Sie unser Pilger, der Wandermönch Ignatius, durch die Jahrhunderte, in denen die Grafen von Berg hier lebten und liebten, kämpften und herrschten. Der vorliegende Bildband rollt die Familiengeschichte des Hauses Berg anschaulich auf – angefangen 1101 bei Graf Adolf I. über den Bau der Burg bis zur Ermordung von Engelbert II. am 7. November 1225. Damit erlosch die männliche Linie des Hauses Berg, und Schloss Burg ging in den Besitz des Hauses Limburg über. Vereinzelt beleuchtet der Bildband spätere bedeutende Ereignisse wie die entscheidende Schlacht von Worringen 1288 oder die Kinderverlobung 1496.

Während sich die Texte historisch fundiert den Fakten widmen und der Leser durch die Erzählungen des Wandermönchs Ignatius das Gefühl hat, hautnah dabei zu sein, zeigen die Fotos in aller Ausführlichkeit bekannte wie unbekannte Seiten von Schloss Burg. Als ehemaliger Burg-Fotograf hatte Thomas E. Wunsch Zugang zu allen Bereichen und führt den Betrachter so auch an Orte, die der Öffentlichkeit sonst verschlossen sind. Beeindruckende Innen- und Außenansichten, faszinierende Detailaufnahmen sowie aufwendig nachgestellte historische Szenen fügen sich zu einem einzigartigen Bild von Schloss Burg. Lassen Sie sich von dem Pilger in die Geschichte der Grafen von Berg hineinziehen und lernen Sie Schloss Burg neu kennen!

136 Seiten
Hardcover
24,0 x 22,0 cm
978-3-943886-62-7