Logo Bergischer Verlag
Käfer, Kanne, Krämerladen
14,00
(enthaltene MwSt.: 0,92 €)

Käfer, Kanne, Krämerladen

So waren die 50er und 60er Jahre

Dorothee Kotthaus-Haack, Gerhard Haack

Von der positiven Resonanz auf „Kühe, Kappes und Kartoffeln“ beflügelt, hat die Autorin nun ein weiteres Buch geschrieben, das die Zeit der 50er und 60er Jahre zum Thema hat. Die Beschäftigung mit der „guten alten Zeit“ hat sie dazu ermutigt, ein weiteres Herzensprojekt zu verwirklichen. Dieses Mal hat sie ihren Mann mit ins Boot genommen und gemeinsam mit ihm nicht nur die eigenen Erinnerungen, sondern auch die anderer aufgeschrieben. Das Ehepaar hat unterschiedliche Menschen aus dem Bergischen Land aufgesucht und lange mit ihnen über ihre besonderen Erinnerungen an ihre Kindheit und die Lebensumstände in den 50er und 60er Jahren gesprochen.

Unter dem Titel Käfer, Kanne, Krämerladen  So waren die 50er und 60er Jahre ist so ein weiterer Band der erfolgreichen Reihe Mein Bergisches Land entstanden.

In den einzelnen Kapiteln des Buches geht es unter anderem um folgende Themen:
Wie wir zuhause in der Familie gelebt haben
Woher kam, was wir zum Leben brauchten
Wie es für die Kinder beim Spielen und Arbeiten zuging
Wie Feierabend, Wochenende und Urlaub gestaltet wurden
Wie uns das Auto verändert hat
Wie wir uns kennen- und lieben lernten …

Eine „Kleine Chronik der Jahre 1950-1960 im Wirtschaftswunderland“ frischt zu guter Letzt die Erinnerungen an wichtige historische Ereignisse auf.

Ab dem 27. Mai 2020 im Buchhandel.
Wir merken Ihre Bestellung gern vor!

216 Seiten
12,0 x 21,0 cm
kartoniert mit Klappen
978-3-945763-793-3