Logo Bergischer Verlag
Julia Wewer

Julia Wewer

Julia Wewer ist in Wuppertal geboren und in Remscheid aufgewachsen. Schon früh entdeckte sie im Remscheider Kinderchor ihre Leidenschaft für den Gesang. 1990 stand sie als Agathe in einer Kinderaufführung von Webers "Freischütz" mit den Remscheider Symphonikern auf der Bühne. 2002 gründete sie dann gemeinsam mit ihrer besten Freundin die "Musical Covers", eine Showtanzgruppe, die fast zehn Jahre lang die Bühnen des Bergischen Landes füllte.

Nach ihrer Schulzeit absolvierte Julia verschiedene Workshops im Bereich Gesang und Schauspiel, u. a. an der Studiobühne Köln, bevor sie sich in Osnabrück an der Schule "Stairs Up" für den Bereich Musical ausbilden ließ.

Sie arbeitete mit den Bergischen Symphonikern zusammen, veranstaltete Solo-Konzerte, leitete mehrere Jugendprojekte zum Thema Musical und nahm an Gesangswettbewerben teil.

Sie war Ensemblemitglied im Extra-Chor des Theater Hagen und war dort u. a. in Evita, Tannhäuser und La Traviata zu sehen. Im Mai 2008 gab sie im Rahmen der Reihe "Nachtcafé" zusammen mit Freunden ihr erstes Konzert am Theater Hagen.

Heute ist Julia Wewer freie Grafikdesignerin und Illustratorin und tritt somit in die Fußstapfen ihres Urgroßvaters Carl Linden, einem Düsseldorfer Maler. Gemeinsam mit ihrem Mann gründet sie gerade eine kleine Kreativ-Agentur im Bergischen Land. "Die Sternenfee" ist ihr erstes Kinderbuch, weitere sollen folgen.